InDesign für Schnelleinsteiger und Umsteiger

Ein 2-Tages-Seminar mit Antoinette Rozema (Müller Ditzen AG)

Allgemeine Informationen

  • Datum: 20.06.2017 bis 21.06.2017
  • Beginn: 09:30 Uhr
  • Ende: 17:30 Uhr
  • Veranstaltungsort: Haus der Wissenschaft, Bremen
  • Teilnahmegebühr: 725,00 € zzgl. 19 % MwSt. (862,75 € brutto)
    Beachten Sie unser attraktives Rabattsystem für Seminare!
  • In den Seminargebühren ist die Verpflegung enthalten.
  • Direkt zum Anmeldeformular

Kurzbeschreibung

Nach diesen zwei Tagen sind Sie in der Lage, grundlegende Arbeitsschritte schnell und effektiv auszuführen und Ihre ersten Publikationen, vom Flyer bis zur mehrseitigen Broschüre, mit InDesign eigenständig zu erstellen.

Viele Anwender gehen inzwischen dazu über, einfache bis komplexe Grafiken in InDesign zu erstellen und umgehen damit Illustrator vollständig. Deshalb werden die grafischen Funktionen von InDesign ausführlich behandelt.

Viele der vorgestellten Funktionen sind nicht ganz neu, so dass auch Anwender älterer InDesign-Versionen von diesem Seminar profitieren können.

InDesign-Vorkenntnisse werden nicht vorausgesetzt. Für Umsteiger von QuarkXPress, PageMaker oder Office-Programmen ist das Seminar ebenfalls bestens geeignet.

Themenübersicht:

  • Programmoberfläche, Arbeitsbereiche, Werkzeuge und Bedienfelder
  • Anlegen von ein- und mehrseitigen Dokumenten
  • Benutzerdefinierte Seitenformate
  • Bild- und Textrahmen-Handhabung
  • Grafische Funktionen (Pathfinder, Zeichenwerkzeuge)
  • Anlegen, Zuweisen und Verwalten von Farben für Flächen und Konturen; Farbtonfelder und Verlaufsfarbfelder erstellen und anwenden
  • Effekte und Transparenzen
  • Importieren von Word- und Textdateien, Importoptionen
  • Automatisches und manuelles Verketten von Textrahmen; Intelligenter Textfluss
  • Die intelligente Schriftvorschau für das Layout nutzen
  • Zeichen- und Absatzformatierung
  • Flattersatz- und Blocksatzformatierung; Umbruchoptionen
  • Open-Type-Funktionen
  • Effizienter Einsatz von Zeichen- und Absatzformaten
  • Importieren und Verwalten von Bildern
  • Bilder im Text verankern; Text um Bilder umfließen
  • Tabellensatz: Tabulatoren versus Rahmentabellen
  • Import und Weiterbearbeitung von Tabellendateien, z. B. aus Excel
  • Einrichten von Musterseiten und anderen Layoutvorgaben für mehrseitige Dokumente
  • Seitenverwaltung bei mehrseitigen Dokumenten
  • Automatische Seitenpaginierung
  • Automatische Rechtschreibprüfung
  • Automatisch ein Inhaltsverzeichnis generieren
  • Farbmanagement und Ausgabe, vor allem PDF-Export
  • Verpacken von InDesign-Dokumenten für die Weitergabe offener Daten oder zur Datenarchivierung

Vorkenntnisse/Voraussetzungen

Erste Erfahrungen mit InDesign oder Vorkenntnisse aus anderen Layoutprogrammen sind hilfreich, aber nicht zwingend.

Durchführung

Wir können für das Seminar insgesamt 8 Apple iMacs bereitstellen. Wenn Sie Ihr eigenes Laptop nutzen wollen bzw. können, geben Sie dieses bitte bei der Anmeldung an. Die maximale Teilnehmerzahl ist 10.

Zielgruppe

Mediengestalter, Grafiker, Marketingfachkräfte sowie alle, die Layouts und Publikationen mit InDesign erstellen möchten.

Dozent

Antoinette Rozema
Müller Ditzen AG

Antoinette Rozema ist Designerin und arbeitet seit 1990 als Trainerin für die grafische Branche. Seit 2008 ist sie für Support und Training bei der Müller Ditzen AG zuständig und betreut dort auch die Seminarplattform medien[plan]tage. Als Dozentin sind ihre Schwerpunkte InDesign, Illustrator sowie Farbmanagement und PDF-Erstellung.

Veranstaltungsort

Haus der Wissenschaft

Sandstraße 4/5
28195 Bremen [Routenplanung öffnen]

Anmeldung

Persönliche Informationen
Student
Azubi
arbeitssuchend
Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.