Bessere Texte in den Digitalen Medien

Ein 2-Tages-Seminar mit Armin Reins (REINSCLASSEN)

Allgemeine Informationen

  • Datum: 05.09.2018 bis 06.09.2018
  • Beginn: 09:30 Uhr
  • Ende: 17:30 Uhr
  • Veranstaltungsort: Haus der Wissenschaft, Bremen
  • Teilnahmegebühr: 725,00 € zzgl. 19 % MwSt. (862,75 € brutto)
    Beachten Sie unsere Vergünstigungen für Seminare!
  • In den Seminargebühren ist die Verpflegung enthalten.
  • Direkt zum Anmeldeformular

Kurzbeschreibung

Im Zeitalter von Internet, Social und Multimedia hat sich unser Leseverhalten grundlegend verändert. Doch viele Texte in den Digitalen Medien sind immer noch online gestellte Broschürentexte. Um die Zielgruppe zu erreichen, müssen Texter heute verstehen, welche technischen Entwicklungen es gibt und welches Nutzungsverhalten der heutige User tätigt.

Dieses Seminar gibt Antwort auf die Fragen:

  • Wie wird aus einem reinen Sender-Text ein digitales Gespräch?
  • Worauf muss ich achten, um mit meinen Texten eine positive Resonanz und im Idealfall einen viralen Effekt zu erzeugen?
  • Wie schaffe ich es, dass User meinen Text teilen, kommentieren oder liken?
  • Wie nutze ich perfekt das 1,5- bis maximal 10–20-Sekunden-Aufmerksamkeitsfenster?
  • Wie erhöhe ich meine Conversion-Rate?
  • Wie erzeuge ich relevanten Content?
  • Wie geht Digitales Storytelling?

Dieses Seminar wird Ihnen Wege aufzeigen, gute und erfolgreiche Online-Texte zu verfassen: durch methodisches Wissen, Tipps und Tricks, spannende Übungen und jede Menge Spaß am Texten in den Digitalen Medien.

Themenübersicht:

  • User, Leser und Zielgruppe
    – Anderes Medium – andere Wahrnehmung. Die Herausforderung beim Texten fürs Web
  • Methodik
    – Der perfekte Online-Artikel
    – Wichtige Inhalte für einen gelungenen Text
  • Textformen und Endgeräte
    – Content-Texte und Kategorien
    – Texten für verschiedene Endgeräte
  • Umsetzungsformen
    – Besondere Texte für besonderen Content
    – Faktoren, die beim Texten berücksichtigt werden müssen
  • Methode
    – Die wichtigsten Maßnahmen, um Ihre Zielgruppe besser kennen zu lernen

Vorkenntnisse/Voraussetzungen

keine

Durchführung

Wir können für das Seminar Apple iMacs bereitstellen. Wenn Sie Ihr eigenes Laptop nutzen wollen bzw. können, geben Sie dieses bitte bei der Anmeldung an. Die maximale Teilnehmerzahl ist 10.

Zielgruppe

Fach- und Führungskräfte aus Marketing, Produktmanagement, PR- und Öffentlichkeitsarbeit sowie aus dem Vertrieb

Dozent

Achim Reins

Armin Reins
REINSCLASSEN GmbH & Co. KG

Armin Reins ist ein strategisch denkender Kreativer für Marken. Agenturstationen als Texter, CD und Geschäftsführer Kreation waren McCann-Erickson, Hamburg, Lowe, Lürzer, Michael Conrad & Leo Burnett und DMB&B (alle Frankfurt) sowie Wilkens Ayer, Hamburg. Seine mit über 100 Kreativpreisen (u. a. ADC, Cannes, Clio, New York Festival) ausgezeichneten Kampagnen führten 1996 zur Aufnahme in den Art Directors Club von Deutschland. Seit 1997 ist er regelmäßig in den Jurys von ADC, New York Festivals und London Int. Advertising Festival. 1998 war er Mitbegründer der Texterschmiede e.V.. 2005 gründete er mit Veronika Classen die Werbeagentur REINSCLASSEN. In seinen Büchern »Die Mörderfackel«, »Corporate Language«, »Deutsch für Inländer«, »Die Sahneschnitte« und »Text $ells« gibt er sein Wissen genauso wieder wie in seinen regelmäßig stattfindenden Text- und Kreativitäts-Seminaren sowie Inhouse-Workshops. Seit 2013 hält Armin Reins eine Gastprofessur an der Brand Academy Hamburg.

Veranstaltungsort

Haus der Wissenschaft

Sandstraße 4/5
28195 Bremen [Routenplanung öffnen]

Anmeldung

Persönliche Informationen
Student
Azubi
arbeitssuchend

Mit dem Absenden wird die Kenntnisnahme von den AGB und den Datenschutzbestimmungen bestätigt.

Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.