Marketing-Automation: Marketingprozesse und Leadgenerierung automatisieren und optimieren

Ein Seminar mit Norbert Schuster (Strike 2)

Allgemeine Informationen

  • Datum: 07.11.2018
  • Beginn: 09:30 Uhr
  • Ende: 17:30 Uhr
  • Veranstaltungsort: Haus der Wissenschaft, Bremen
  • Teilnahmegebühr: 375,00 € zzgl. 19 % MwSt. (446,25 € brutto)
    Beachten Sie unsere Vergünstigungen für Seminare!
  • In den Seminargebühren ist die Verpflegung enthalten.
  • Direkt zum Anmeldeformular

Kurzbeschreibung

Um zu überleben und zu wachsen, benötigen Unternehmen regelmäßig neue Aufträge, neue Kunden und Umsatz. Durch die Globalisierung, die Digitalisierung und das Internet hat sich das Kaufverhalten von Kunden drastisch verändert. Potenzielle Kunden suchen, entscheiden und kaufen heute anders als früher. Die klassischen Wege zur Neukundengewinnung, wie telefonische Kaltakquise und Anzeigen, funktionieren immer weniger und sind immer ineffizienter.

Unternehmen müssen auf diese Veränderungen reagieren und ihr Vorgehen bei der Leadgenerierung anpassen. Modernes Leadmanagement und Marketing-Automation-­Plattformen bieten Unternehmen Methoden und technische Lösungen, um ihre Leadgenerierung zu automatisieren und zu optimieren. Das Leadmanagement umfasst dabei alle Maßnahmen im Leadprozess.

In diesem Workshop lernen Sie die Grundlagen der modernen Leadmanagement- und Marketing-Automation kennen. Sie erhalten viele Tipps aus der Praxis. In »Erkenntnisgruppen« bauen Sie sich die Grundlage für Ihre erfolgreiche Umsetzung auf.

Themenübersicht:

  • Strategie und Konzeption
  • Wunschkundenprofilierung / Buyer-Persona
  • Leadgenerierung / Wasserloch-Strategie®
  • Content-Marketing
  • Kundenkontaktepunkte / Touchpoints / Customer Journey
  • Entwicklung der Interessenten zur Vertriebsreife und Abschluss
  • Qualifizierung von Interessenten / Lead Scoring
  • Übergabe vom Marketing an den Vertrieb / Lead Routing
  • Bestandskundengeschäft / After-Sales, Up- und Cross-Selling
  • Leadbearbeitung im Vertrieb

Erfahren Sie, wie Sie …

  • Ihre Marktpräsenz ausbauen,
  • besser von potenziellen Kunden gefunden werden,
  • anonyme Besucher zu qualifizierten Interessenten entwickeln,
  • Ihren Vertrieb mit mehr und besseren Leads unterstützen,
  • Mess- und skalierbar zur Erreichung Ihrer Unternehmensziele beitragen.

Vorkenntnisse/Voraussetzungen

keine

Durchführung

Die maximale Teilnehmerzahl ist 10.

Zielgruppe

Der Workshop richtet sich an Geschäftsführer, Marketing- und Vertriebsleiter, Marketing-Manager, Marketing-Assistenten, Vertriebsleiter, Vertriebsmitarbeiter und CRM-Verantwortliche.

Dozent

Norbert Schuster
strike2

Norbert Schuster, Strategieberater für die Digitalisierung in Marketing und Vertrieb, hilft Unternehmen, das Potenzial der Digitalisierung für ihre Vermarktung zu nutzen. Er berät und unterstützt sie bei der Strategie- und Konzept-Entwicklung sowie bei der Umsetzung von Leadmanagement, Marketing-Automation, der Wasserloch-Strategie® und Content-Marketing. Er ist Speaker, Referent und Autor der Bücher »Marketing-Automation für Bestandskunden«, »Leadmanagement« und »Die Inbound-Marketing-Methode«. Vor seiner Tätigkeit als Berater hat er als Vertriebsleiter und Vorstand verschiedene Vertriebs- und Marketing-Organisationen im B2B-Bereich aufgebaut und geleitet.

Veranstaltungsort

Haus der Wissenschaft

Sandstraße 4/5
28195 Bremen [Routenplanung öffnen]

Anmeldung

Persönliche Informationen
Student
Azubi
arbeitssuchend

Mit dem Absenden wird die Kenntnisnahme von den AGB und den Datenschutzbestimmungen bestätigt.

Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.